Heizkörper München

Heizkörper in München kaufen und installieren lassen – innovative und effiziente Lösungen bei SiGa Bau

Liegt keine Fußbodenheizung, sind es Heizkörper, die behagliche Wärme an Räume abgeben. Der Wunsch nach maximaler Energieeffizienz ist dabei groß. Leistungsstarke Heizkörper stehen auf der Wunschliste von Bauherren und Eigentümern mit dem Vorhaben einer Heizungssanierung weit oben.

JETZT Angebot einholen



    Datenschutzerklärung gelesen & akzeptiert.

    Bitte beweise, dass du kein Spambot bist und wähle das Symbol Flagge.


    Neben der Heizfläche ist bei einer Entscheidung für Heizkörper der Wärmebedarf ebenso ein elementarer Faktor. Ob Heizlast-Berechnung oder Beratung zum Heizkörpertyp: SiGa Bau ist für Heizkörper in München Ihre perfekte Anlaufstelle. Im Rahmen unserer umfangreichen Leistungen zum Thema Heizen, sind wir mit optisch ansprechenden und hochfunktionalen Heizkörpern für Sie da.

    Große Heizfläche – das Nonplusultra bei modernen Heizkörpern?

    Ein Heizkörper in einer großen Dimensionierung gibt umfangreiche Wärmemengen an den Raum ab. Doch nicht immer sind die baulichen Bedingungen für einen ausladenden Heizkörper gegeben. Daher stellt sich die Frage, ob auch ein kleiner Heizkörper energieeffizient sein kann. Hierbei ist die Heizlast eine wichtige Größe.

    Exkurs: Berechnung der Heizlast

    Über die Mauern eines Gebäudes geht kontinuierlich Wärme verloren. Lüftungssysteme tragen zu weiteren Wärmeverlusten bei. Für verlässliche Aussagen zur benötigten Heizlast müssen diese beiden Faktoren in die Berechnung des Wärmebedarfs einbezogen werden. Außerdem ist es sinnvoll, einen kleinen Puffer einzukalkulieren, um etwaigen Verlusten an anderer Stelle von vornherein entgegenzuwirken. Weiterhin ist die Heizlast ein wichtiger Indikator für die kritische Temperatur, ab der Räume zum Zwecke des Immobilien-Werterhalts geheizt werden sollten.

    Als Spezialist für Heizkörper in München berechnen wir Ihnen im Rahmen einer professionellen Heizberatung die Heizlast für Ihr Gebäude und brechen diese auf den jeweiligen Raum sowie den dafür benötigten Heizkörper herunter. Überlassen Sie bei einer Entscheidung für Heizkörper nichts dem Zufall und lassen Sie unsere Experten rechnen!

    Um die Effizienz eines Heizkörpers zu ermitteln, ist nicht nur die Größe der Heizfläche zu berücksichtigen. Ein weiterer fundamentaler Faktor ist die Vorlauftemperatur. Als Faustregel gilt: Je größer die Fläche, desto niedriger ist die Temperatur für den Heizvorlauf. Das wiederum führt zu weiteren Reduzierungen des Energiebedarfs und wirkt sich letztlich auf die Höhe Ihrer Heizkosten aus.

    Der beste Platz für einen Heizkörper in Münchener Immobilien

    Wer Heizkörper hocheffizient nutzen möchte, sollte der Positionierung der Heizelemente ebenso eine große Bedeutung beimessen. Hierbei stehen wir Ihnen beratend und mit wichtigen Tipps zur Seite. Unsere Heizprofis wissen exakt, in welchem Abstand ein Heizkörper zur Wand und zum Boden platziert werden sollte, um die Heizwärme optimal zu verteilen, ausreichend belüftet zu werden und Schimmelbildung zu vermeiden. Das Anbringen von Heizkörpern erledigen wir für Sie als Teil einer ganzheitlich konzipierten Heiztechnik oder übernehmen diese Aufgabe – losgelöst von unseren anderen Dienstleistungen im Bereich Heizung – als Einzelleistung.

    Heizkörper – Klassifizierung in unterschiedliche Typen

    Folgende Heizkörper-Arten stellen Sie vor die Qual der Wahl und uns vor die spannende Aufgabe einer informativen Fachberatung:

    • Plattenheizkörper/Flachheizkörper
    • Konvektorheizkörper
    • Gliederheizkörper/Rippenheizkörper
    • Röhrenheizkörper/Handtuchheizkörper
    • Infrarotheizkörper/Paneelheizkörper
    Heizkörper München

    Plattenheizkörper

    Im klassischen Wohnraum ist meist ein Plattenheizkörper installiert. Hierbei fließt das Heizwasser durch zwei Stahlblechplatten, welche parallel ausgerichtet sind. Konstruktionsbedingt lassen sie sich leicht reinigen und wirken als dekorative Erscheinung sehr dezent.

    Konvektorheizkörper

    Flach, rechteckig und kompakt sind die äußerlichen Merkmale eines Konvektorheizkörpers. Ein solcher Heizkörper bietet eine hohe Leistung und macht sich dafür innen verbaute Ventilatoren zunutze. Aufgrund der Ventilatoren ist bei dieser Ausführung im Raum mit einer höheren Staublast zu rechnen. Zulasten der Energieeffizienz geht die benötigte Vorlauftemperatur. Sie ist leicht erhöht.

    Gliederheizkörper

    Moderne Gliederheizkörper zeichnen sich durch die Optik des historischen Vorbildes mit seiner typisch säulenartigen Lamellenstruktur aus. Ein solcher Heizkörper ist in München mit unterschiedlich hohen Gliedern in vielfältiger Anzahl erhältlich. Er lässt sich schnell montieren, ist preislich sehr attraktiv und eignet sich auch für größere Räume. Öffentliche Einrichtungen und gewerblich genutzte Räume können mit einem Gliederheizkörper hervorragend beheizt werden.

    Röhrenheizkörper

    Nach der Dusche oder dem Vollbad ein warmes Handtuch zu greifen, ist für Viele die Vorstellung von heimischer Wellness schlechthin. Möglich macht dies ein Badheizkörper mit seinem Röhrensystem. Ob rund oder eckig und flach: Ein Röhrenheizkörper ist in Bädern als zusätzliche Heizlösung und Handtuchwärmer geeignet. Er lässt sich auf Wunsch elektrisch nutzen und steht auch dann zur Verfügung, wenn andere Brennstoffe zum Heizen nicht vorrätig sind oder aufgrund einer Heizpause nicht genutzt werden können.

    Infrarotheizkörper

    Eine für Allergiker sehr geeignete und elektrisch betriebene Lösung ist ein Infrarotheizkörper. Staubaufwirbelungen bleiben hierbei größtenteils aus. Ein Infrarotheizkörper erreicht eine ausgezeichnete Wärmeverteilung, welche auch von den tieferliegenden Gebäudeschichten gut aufgenommen wird. Moderne Infrarotheizkörper können Sie auch als Designlösung kaufen. Ein Design-Heizkörper in München adaptiert dabei die Optik eines Wandbildes und lässt sich zur szenischen Interieur-Gestaltung dekorativ einsetzen.

    Heizkörper-Thermostate mit analoger oder digitaler Technik

    Bei SiGa Bau erhalten Sie zu Heizkörpern selbstverständlich auch Zubehör wie Heizkörper-Thermostate. Wählen Sie aus manuellen und digitalen Lösungen. Letztere lassen sich programmieren und sorgen dafür, dass der Heizkörper die eingestellte Raumtemperatur auf einem Niveau beibehält. Nicht zuletzt können Sie bei uns smarte Heizkörper-Thermostate mit App-Steuerung in München bestellen.

    Sprechen Sie uns mit Ihren Heizkörper- und Thermostat-Wünschen an!